Legal

München

Festanstellung

Vollzeit

Home-Office-Option

Juristischer Berater (m/w/d) für den Vorstand und den Aufsichtsrat

Für unseren Kunden, einen modernen, innovativen und mittelständisch geprägten Hersteller von Softwarelösungen für den digitalen Gesundheitsmarkt, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort München einen fleißigen und ehrgeizigen Juristischen Berater (m/w/d) für den Vorstand und den Aufsichtsrat mit einem guten Einfühlungsvermögen.

Legal

Ihre Aufgaben:

Sie agieren als erster Ansprechpartner und juristischer Berater für den Vorstand und den Aufsichtsrat und erkennen Stolpersteine im Vorhinein, schließen diese aus und vermeiden so böse Überraschungen

Im Zuge Ihrer Tätigkeit für den Vorstand und den Aufsichtsrat gestalten und verhandeln Sie in enger Abstimmung mit den internen Fachbereichen (z.B. strategischer Unternehmensentwicklung, Legal, Vorstandsreferenten, etc.) die Vertragsdokumentationen im Bereich Corporate

Sie übernehmen die Vorbereitung, die Dokumentation und die Durchführung von Gremienterminen und erstellen Entscheidungsvorlagen

Sie beraten bei M&A-Projekten in allen Projektphasen, von der Verhandlung von Vertraulichkeitsvereinbarungen über die Due Diligence bis zur Führung der Vertragsverhandlungen, dem Closing und gesellschaftsrechtlichen Umstrukturierungen nach Closing; dies greift ebenso für NDA und Kooperationsverträge

Sie sind für die juristische Beratung unternehmensweiter und interdisziplinärer Projekte mit Schwerpunkt im Gesellschaftsrecht zuständig; hierfür prüfen Sie gesellschaftsrechtliche Fragestellungen und liefern effiziente und gewinnbringende Lösungsvorschläge

Sie verantworten komplexe gesellschaftsrechtliche Strukturmaßnahmen und die Organberatung und erstellen Legal Opinions sowie sonstige Gutachten

Zudem übernehmen Sie die Compliance-Prüfungen sowie die Problemstellungen der Organhaftung und sprechen hierfür risikotransparente Handlungsempfehlungen aus

Ihr Profil:

Sie haben ein sehr erfolgreich abgeschlossenes juristisches Studium, verfügen über das erste und zweite juristische Staatsexamen (gerne Prädikat) und sind als Rechtsanwalt (m/w/d) zugelassen; idealerweise haben Sie zudem Ihren Fachanwalt erfolgreich absolviert

Sie konnten bereits einschlägige Berufserfahrungen (mindestens 10 Jahre) im Konzern- oder Großkanzleiumfeld sammeln; gerne auch in einem finanzaufsichtlich regulierten Bereich

Ihr fundiertes Fachwissen im Bereich des Gesellschaftsrechts zeichnet Sie aus

Sie arbeiten gerne generalistisch und können idealerweise auch Kenntnisse in den Themengebieten des Zivil- und Wirtschaftsrechts, des IT-Rechts, des gewerblichen Rechtsschutzes und des Arbeitsrechts vorweisen

Zwar bringen Sie ein hohes Maß an Durchsetzungs- und Konfliktfähigkeit mit und wissen diese auch einzusetzen; gleichzeitig sind Sie jedoch in der Lage, empathisch zu agieren und im Team zu arbeiten

Ihre emotionale Intelligenz ermöglicht es Ihnen, stets den richtigen Ton anzuschlagen und kritische Situationen harmonisch und zielführend zu lösen

Sie schätzten juristische Kreativität, unternehmerisches Denken und arbeiten stets eigenverantwortlich

Sie sprechen verhandlungssicheres Deutsch und Englisch

Ihre Mehrwerte:

Ein modernes, innovatives und expandierendes Unternehmen mit einer mitarbeiterorientierten und wertschätzenden Unternehmenskultur

Eine freundliche Willkommenskultur, offene Kommunikation sowie ein respektvoller Umgang in einem hochmotivierten Team

Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege

Die Möglichkeit zur Mitgestaltung in einem anspruchsvollen und zukunftsorientierten Arbeitsumfeld in einer eigenverantwortlichen und vielseitigen Rolle

Sehr gute Entwicklungsmöglichkeiten innerhalb der Gruppe

Eine leistungsgerechte Vergütung

Flexible Arbeitszeitmodelle, 30 Tage Urlaub und die Option auf mobiles Arbeiten

Diverse Sozialleistungen wie z. B. die Bereitstellung eines Jobrads, eines Mobiltelefons und eines Laptops sowie Teamevents und Gesundheitsinitiativen mit Sportprogrammen